Bürgerversammlung 2016

Ortsbürgerversammlung vom 21. März 2016 im bzb Buchs

351 Ortsbürgerinnen und Ortsbürger kamen zur Bürgerversammlung

Am Montagabend, 21. März 2016 um 20 Uhr konnte Präsident Heini Senn 351 stimmberechtigte Ortsbürgerinnen und Ortsbürger begrüssen. Die Ortsgemeinde Buchs zählt insgesamt 2422 stimmberechtigte Bürgerinnen und Bürger. Von ihnen waren also an der ersten Bürgerversammlung nach dem Einbürgerungsjahr "Mein Wohnort - mein Bürgerort" 14.49 % anwesend. 

Der vom Ortsverwaltungsrat geschätzte Besucherrekord von 300 wurde sogar noch übertroffen. 

In seiner gewohnten ruhigen, verständlichen und humorvollen Art führte Heini Senn durch die Traktanden. 

Die Jahresrechnung 2015, das Gutachten und der Antrag für die Sanierung der Wasserversorgung auf Malbun und das Budget 2016 wurden ohne eine einzige Frage oder eine Bemerkung einstimmig gutgeheissen. 

Nach nur 41 Minuten durfte der Präsident den offiziellen Teil der Versammlung schliessen und zum Apéro in die Halle 3 einladen. Etwas überrascht, dass die Versammlung so schnell zu Ende war, stand dort das SV-Team unter Walter Planitzer mit Speis und Trank bereit. 

Einige Bilder finden Sie hier: