Wohnliegenschaften der Ortsgemeinde Buchs

Die Ortsgemeinde Buchs ist Eigentümerin mehrerer Wohnliegenschaften.

Die Wohnungen werden zu äusserst günstigen Konditionen vermietet.

Neubau MFH Felbenweg 4

Am 11. September 2017 begann die Firma Marty mit dem Abbruch des alten Lagergebäudes am Felbenweg 4.
Dies war gleichzeitig der Start für den Neubau des Mehrfamilienhauses.

Am 1. Dezember 2017 war das Kellergeschoss mit Tiefgarage bereits fertig betoniert.

Wegen Bauferien war die Baustelle ab 19. Dezember 2017 bis 12. Januar 2018 ohne Aktivitäten.

In der Woche vom 5. - 9. März 2018 wurden die Böden der Attikawohnungen betoniert.

Am Freitag, 16. März 2018 war die Höhe des MFH erreicht. Zu diesem Anlass offerierte die Ortsgemeinde als Bauherrschaft auf der Baustelle ein Bau-Znüni, zu welchem Vertreter des Architekturbüros, der Bauunternehmung und alle anwesenden Bauhandwerker eingeladen waren.

Am 25. Juni 2018 waren die Unterlagsböden und der Decken-Weissputz fertig. Die Verputzarbeiten in den Zimmern und die Aussenisolierung waren im Gange. 

Ende September 2018 waren die Platten- und Parkettböden verlegt, die Küchen- und Bad/WC-Einrichtungen teilweise eingebaut. Die Malerarbeiten an der Fassade waren im Gange. Am 23. Oktober war das Baugerüst entfernt und das Verlegen der Betonplatten auf Sitzplätzen und Balkonen war im Gange.

Anfangs November 2018 wurden der Sichtschutz bei den Balkons montiert und die Umgebung vorbereitet.

Am 6. November 2018 waren Bauarbeiter damit beschäftigt, den Gartenzauns gegen die Überbauung "am Kanal" zu entfernen und die Umgebungsarbeiten fertig zu stellen. Der Innenausbau ist mehrheitlich fertig.

Am 11. Januar 2019 waren die Räumlichkeiten gereinigt und die Baukommission erstellte das Übernahmeprotokoll. 

Am 14. Janaur 2019 lud der Ortsverwaltungsrat die Mieter und Nachbarn zu einer schlichten Eröffnungsfeier in der Tiefgarage ein.

Ende Januar 2019 waren alle Wohnungen bezogen.

Neubau MFH Churerstrasse 41

 

22. Juli 2010
Bauferien

21. Juni 2019
Vorarbeiten für das 2. OG

5. Juni 2019:
Die Schalung für das 1. OG ist fertig

15. Mai 2019
Der Bau wächst. Die Elektriker haben schon viele Rohre eingelegt.

19. April 2019:
Die Eisenleger haben ganze Arbeit geleistet

10. April 2019:
Die Einfahrt zur Tiefgarage ist betoniert

6. April 2019:
Betonieren Wände EG

26. März 2019:
Betonieren Bodenplatte

20. Februar 2019:
Baugrube / Grundwasserableitung Röll

28. Januar 2019:
Spatenstich mit Architekten, Bauführern der Firmen Marty und Zindel, Vertreter des Ortsverwaltungsrats

15. Januar 2019: Beginn der Abbrucharbeiten
Die Baumaschinen der Firma Marty wurden für den Abbruch aufgefahren. Vorerst aber galt es, Leitungen umzulegen.

20. Dezember 2018:
Die Bäume auf dem Grundstück werden durch GRABUS gefällt.

Oktober 2018:
Die Stadt Buchs hat die Baubewilligung erteilt. Die Projektierungs-, Abbruch- und Bauarbeiten werden sofort weitergeführt bzw. aufgenommen. Gemäss heutigem Stand der Terminplanung soll das neue Mehrfamilienhaus im Februar 2021 bezugsbereit sein. 

September 2018: Baueingabe
Das Baugesuch für das geplante 11-Familienhaus an der Churerstrasse 41 wurde eingereicht, die Visiere  sind gestellt. Einsprachen sind keine eingegangen.