Neubau Werkhof Rietli

Für die Ankermieter EWB und GRABUS ist im Areal Rietli ein neuer Werkhof geplant. Die Baukommission ist bestellt. 

Ende Juli 2019 waren Werkhof und Unterstände weitgehend ausgeräumt. Anfang August wurden verschiedene Materialien von Privaten für den Eigenbedarf demontiert und am 12. August begannen die Abbrucharbeiten.
Am 2. September 2019 war Spatenstich, anschliessend begann die Firma Marty mit dem Aushub.

Am 6. Februar 2020 wurde das Gerüst für den Holzbau gestellt. 

Am 10. Februar 2020 zerstörte Sturm Sabine das Gerüst.

Nachdem auch der Holzbau zum grössten Teil fertiggestellt war, fand am Freitag, 6. März 2020 das Aufrichtfest statt.

Am 25. Mai 2020 ist die Holzfassade kurz vor der Vollendung. 

8. Juni 2020: Neues Douglasienholz ist eingetroffen, die Arbeiten an der Fassade können fortgesetzt werden. Die Sanitärarbeiten schreiten voran.

15. Juni 2020: Die Baukommission tagt im Neubau 

Link zum Film von Hansjürg Vorburger, Aufrichte 6.3.2020

Informationen und Bilder vom Baufortschritt finden Sie hier

26.12.2018 "alter" Werkhof

2.9.2019 Spatenstich

12.9.2019 Aushubarbeiten

12.9.2019

12.9.2019

12.9.2019

18.10.2019 Fundament

18.11.2019

19.12.2019

19.12.2019

19.12.2019

6.2.2020 Aufbau Gerüst für den Holzbau

22.2.2020

6.3.2020 Aufrichtfest

20.3.2020

25.5.2020

25.5.2020

8.6.2020 Verteilanlagen im UG

8.6.2020 Holzschnitzelheizung im UG

15.6.2020: Die Baukommission tagt

Visualisierung neuer Werkhof Rietli

Visualisierung neuer Werkhof Rietli